Value Engineering

Für bessere Produkte

Wertanalyse (Eng: Value Engineering, nach DIN 69910) bietet Ihnen bessere Produkte. Das Produkt verfügt über die Eigenschaften, die die Bedürfnisse des Kunden erfüllen. Dies ist der Wert eines Produkts, der Wert für den der Kunde bereit ist zu zahlen.

Value Engineering wird verwendet, um während des Entwicklungsprozesses eines Produkts die optimale Erfüllung der Funktionen zu einem akzeptablen Produktpreis zu erhalten.

Mit Wertanalyse wird das Produkt auf funktionaler und konstruktiver Ebene analysiert um Kosten zu senken oder eine Steigerung des Mehrwerts zu erzielen. Werte wie Design und Ergonomie werden im VE-Prozess mit aufgenommen.

Value Engineering ist auch ein hervorragender Ausgangspunkt für Unternehmen, die sich richten wollen auf:

  • Smart customization;
  • Den Übergang von engineering to order  (ETO) nach configure to order (CTO);
  • Produktkonfiguratoren.

Resultat

  • 30% Kostensenkung;
  • Reduzierung der Vorlaufzeit;
  • Verbesserte Ergonomie;
  • Bessere Leistung.

Projekte Wert Analyse

Industriëlle Reinigungsmachine

  • Kostenreduzierung von 30%;
  • Funktionelle Verbesserung des Trocknungsprozesses
  • Reduziering der Vorlaufzeit 50%;
  • Reduzierung Energieverbrauch;
  • Verbesserte Egonomie.
  • Überzeugendes Design;

Schlauchpumpe

  • Kostenreduzierung 25%;
    • andere Produktionstechniken
    • Modularisierung
  • Überzeugendes Design;